Rüdiger Spormann - der Strafverteidiger, der Richter und Staatsanwalt war


Ich freue mich, dass Sie meine Internet-Seite besuchen. 

 

Hier finden Sie Informationen zum Strafrecht und zur Strafverteidigung. Ihre Anmerkungen, Themenvorschläge und natürlich auch Ihre kritischen Kommentare werde ich mit Interesse lesen. 


Das Wichtigste bei Anwälten: Spezialwissen und Erreichbarkeit

Wer würde zum Augenarzt gehen, um eine Grippe behandeln zu lassen? Oder zum Zahnarzt wegen eines Beinbruches? Kein Mensch mit Verstand. Ebenso wie Mediziner haben auch Anwälte ihre Spezialgebiete. Wenn es um Strafrecht geht, sind das die Fachanwältinnen und Fachanwälte für Strafrecht. Dazu gehöre ich. 

Wussten Sie, dass die Nichterreichbarkeit des eigenen Anwalts der häufigste Grund für einen Anwaltswechsel ist? - Nicht etwa fehlendes Fachwissen. "Mein Anwalt ist telefonisch nie erreichbar und ruft auch nicht zurück", höre ich immer wieder. 


Die Erstberatung - preiswerter Rechtsrat

Sie rechnen mit einem Strafverfahren? Es ist fast nie zu spät, sich beraten zu lassen. Und sei es auch nur, um eine zweite Meinung einzuholen. Laut Gesetz kostet eine Erstberatung circa 200 Euro. Guter Rat für kleines Geld. Für eine komplette Strafverteidigung würde man über andere Beträge sprechen müssen, ist ja klar. Aber die Erstberatung ist eine preiswerte Möglichkeit, sich für einen überschaubaren Betrag zu informieren.


Strafverteidigung - eine Sache des Verstandes und des Herzens

Man kann noch so gute Absichten und ein großes Herz haben, ohne Fachwissen und nüchternen Verstand kommt man als Strafverteidiger nicht weit. Wenn dann noch Begeisterung für den Beruf hinzu kommt, und wenn man mit seinen Mandanten fair umgeht, erhält man gute Bewertungen. - Hier sind zum Beispiel meine: 

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Dr. h.c. Rüdiger Spormann. Mehr Infos anzeigen.